Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.221.76.68.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
148 entries.
Niklas Niklas aus München schrieb am 17. September 2017 um 20:20:
Herr Polt, herzlichen Dank! Ganz und gar großartig was Sie da machen und immer wieder schön. Freue mich schon auf die nächste elektronische Post zu Folge Nummer drei. Alles Gute und unbekannterweise wenigstens herzliche Grüße.
Daniela Oexle Daniela Oexle aus Muenchen schrieb am 14. September 2017 um 21:13:
A supa 1.Fuilm und zu di Bagatellen nur sovui: "Der Mensch steht in der Mitten, aber nur relativ". B.B. "Mann ist Mann"
Konrad Duhdn Konrad Duhdn schrieb am 13. September 2017 um 12:47:
Ohne kleinlich wirken zu wollen schlage ich die korrekte Schreibweise des Wochtes "Responsabilist" vor, da es sich andernfalls der Allgemeinheit nicht nicht mit der ausreichenden Trefflichkeit zu erschließen droht. Für unsere bajuwarischen Freunde: I mächt ja nix song aba nacha gebz hoid dem Wort "Responsabilist" aa no as erschte "s"?! Wei: Sunscht vaschtähds ja koana, nänn??
Franco Franco aus Fürth schrieb am 13. September 2017 um 6:16:
Riservo per favore tsvei Carte füre Vesuvio Event in de äste Reihe. Mache danne Filme mitte meine Mobilee und poste in de Internetz. Viva Italia, viva Bavaria
gabriele dierig gabriele dierig aus heppenheim, 64646 schrieb am 12. September 2017 um 11:08:
sehr verehrter gerhard polt , jawoll wir verehren sie und versuchen, sie in frankfurt zu erleben. alles gute zum geburtstag . wäre es möglich , sie auch mal telefonisch zu erreichen ? liebe grüße von der theatergruppe ' mobile ' .
Jannis Claus Jannis Claus aus 82140 Olching schrieb am 11. September 2017 um 21:19:
Ich bin grad auch wieder in diesem Internetz 😉
Walter Schnabel Walter Schnabel aus Rosenheim schrieb am 11. September 2017 um 20:24:
Servus Herr Polt! Beste Grüße aus Rosenheim. Seit klein auf bin ich ein großer Fan - Sie sind ein echtes Münchner Original. Vielen Dank dass es Sie gibt und weiterhin viel Erfolg und Gesundheit! Gruß Walter Schnabel
Thorsten Schreiber Thorsten Schreiber aus Floß schrieb am 11. September 2017 um 16:02:
Ist er's, oder ist er's nicht? Ja, er ist's!
Dagmar Naumann Dagmar Naumann aus Mühldorf schrieb am 11. September 2017 um 11:21:
Danke, danke, danke. Genau so isses.
Johanna Johanna aus München schrieb am 10. September 2017 um 9:21:
Wunderbar! Complimenti auch an den Daniel und ganz herzliche Grüße von der treuen Inspizientin!
Schwanthaler Schwanthaler aus Westend schrieb am 9. September 2017 um 15:48:
wann um Viertl noch Siemme, in da Fria oder aufd Nacht?
josf josf aus unterbachern schrieb am 9. September 2017 um 14:55:
I sag ned a so und ned a so sundst hoast,s i hät a so und a so gsagt aber des hod,s scho lang braucht
Blumendandlarin , con passione e sentimenti hoid Blumendandlarin , con passione e sentimenti hoid aus Minga Süd am Bahndamm schrieb am 9. September 2017 um 14:45:
Vaehrta Gerhard Polt ! Dank da schee feiso vui vomHerz´nweggad, wannd amoi an scheen Bleamistrauss braacha soit´s, no möids´d D bei mir do herinti,mei Postfochadress hosd ja, da gähd schonwos und an Efei steck I ollaweil mitei, fia´s ewige Lemm, Herr Polt, you made my day, ach was, my birthday von voa 2 Dog, ietzt hod as Weidalemm an Sinn kriagt, semper Vivat Bavaria ! Habedehre und Pfiat Di God !
Chrstian Chrstian schrieb am 9. September 2017 um 14:10:
Wann kommt die nächste Folge von Auwehzwick 2.0 oder in welchen Abständen kommen die?
Administrator-Antwort von: Daniel
Servus Christian. Das ist und bleibt ein gut gehütetes Geheimnis. Auf jeden Fall soum Viertel nach sieben. 😉
Günter Reichert Günter Reichert aus Nürnberg schrieb am 9. September 2017 um 13:30:
Danke für alles !
marlene s marlene s aus ebersberg schrieb am 9. September 2017 um 10:59:
au weh zwick, des geht ja scho richtig guat o - sauba sog i!
marlene strickner marlene strickner aus ebersberg schrieb am 9. September 2017 um 10:38:
ja, des hats scho lang braucht, den Polt im netz - mercie vielmals! leider, leider ist es soooo schwierig, karten für live-auftritte ins netz zu kriegen. wenn man davon hört, heisst es " nicht verfügbar". aber jetzt kann man wenigstens auf dieser super seite herrlich lachen !
stefan stefan aus landshut schrieb am 9. September 2017 um 7:17:
Ois supa, aber das man das ganze mit flash aufzieht und nicht gleich auf html5 geht..... schönen gruß an den techniker
Karl-Heinz Siebert Karl-Heinz Siebert aus Altomünster schrieb am 8. September 2017 um 19:49:
Sauber, sag ich. Der Polt wie ich ihn mag, ganz neu.
Heiner Heiner aus Oberföhring schrieb am 8. September 2017 um 16:32:
Das hat uns grad noch gefehlt: Trostspenden vom Polt! Endlich macht das Internetz einen Sinn!
X