Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.221.76.68.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
148 entries.
Erika Erika aus Köln schrieb am 11. Dezember 2017 um 12:58:
Nää-wie herrlisch! dat haste jut jemacht, mit dat Internetz.. Sone Fijuren jibbet hier auch , könnt ich mich drübber kappotlaache, wat du verzells, un ding Sprooch is och joot! Merci us Kölle
h.schmelz h.schmelz aus hamburg schrieb am 7. Dezember 2017 um 19:56:
lieber herr polt, vor langer langer zeit haben sie in bergedorf gastiert. in meiner anwesenheit, und die beiden buben waren auch dabei und ihre band. das war ein bleibendes erlebnis für alle. ich wünsche sehr, sie mal wieder zu sehen, in hamburg. grüße!
Walter Walter aus Vachendorf schrieb am 29. November 2017 um 18:15:
Scho erschütternd, diese erschütterlichen Schicksale I gfrei mi so und imma wieda auf die Videos Bitte weidamacha
Anne Anne aus Nürnberg schrieb am 29. November 2017 um 12:40:
Mauruls scheints ja viele zu geben.Nicht unbedingt adelig ;aber die anderen" Eigenschaften"wie: Künstler, Maler, Yogalehrer 😉 und Poet sind mir wohl bekannt . Liebe Grüße
Martin Schlichenmayer Martin Schlichenmayer aus Bern schrieb am 28. November 2017 um 21:23:
Ton und Bild reichen bis nach Bern, ohne, dass ich lauter stellen müsste! Oder heller. Der Inhalt sowieso, vielen Dank dafür.
Bernd Bernd aus Wallisellen schrieb am 28. November 2017 um 21:06:
Effizienzberater, die ineffiziente Horoskope abliefern, gehören nicht aufs Land, wo sie jeder kennt. Die von altem Adel scheinen das nicht zu wissen, zu viele andere schon. Täte ihm was dran liegen, der Gerhard Polt gehörte geadelt. Aber sowas von!
Joachim Buff Joachim Buff aus Frankfurt schrieb am 26. November 2017 um 0:09:
Die Vorstellung in der Alten Oper war grandios und der Ausblick vom Balkon war wunderschön. Die Well-Brüder haben mich echt vom Sitz gehauen. Sie, sehr verehrter Herr Polt, waren wie immer einfach nur genial. Herzlichen Dank für diese phantastische Vorstellung.
Dr.Hackebeil Dr.Hackebeil aus Wean (Wien) schrieb am 24. November 2017 um 10:57:
Ur leiwand die Füme, a so a Hetz, des geht an Weana ins Gmiad, der Hamur, den wos Se hom. Kummans wieda amoi zu uns, des Meidlinga L kennens jo eh scho perfekt. Dät ma si gfrein! Hawedehre!
Bleamedandlerin Bleamedandlerin aus München schrieb am 20. November 2017 um 23:21:
Danke, für das Danke vom schweigsamen Gegenüber <3 Da wird Polt selber zur Quasselstrippe, ihm gegenüber 😉 Habedehre ! Hoit´s eich, Burschen ! Olle Zwoa ! 😉
Rochus Rochus aus Langen schrieb am 20. November 2017 um 10:45:
Der schweigende Dr. Gasteiner mit den zusammengeklebten Lippen und (vermutlich) zusammengefalteten Leichen im Keller - herrlich !!
Gudrun Gudrun aus gauting schrieb am 19. November 2017 um 0:43:
Besonders der letzte Beitrag war sehr gut
Ulrich Raschkowski Ulrich Raschkowski aus Wolfsburg schrieb am 18. November 2017 um 21:41:
Auwehzwick - schön und gut, aber der Mensch lebt nicht von mails allein: Wann kommt denn der Gerhard Polt mal wieder life in den Norden, am besten mit den Well-Brüdern?
Felicitas Felicitas aus München schrieb am 18. November 2017 um 21:05:
Sehr verehrter Gerhard Polt, das ist die allerbeste Web-Serie! Kurz und super. Ich freue mich auf jede Folge! Danke!!!
Bernd Bernd schrieb am 18. November 2017 um 20:44:
Schweigegeldempfänger sind mir deutlich lieber als die üblichen Pensionierten, die ungeniert ihre Organe offen legen - bildlich gesprochen - und detailgeschwängert über deren ungenügende Funktion berichten. Ein lautes und herzliches DANKE für die erfrischenden, köstlichen Beiträge!
Eyk Stein Eyk Stein aus Köln schrieb am 18. November 2017 um 20:38:
Folge 8 ist bislang die Beste. Sehr schön! LG Eyk Stein
Fritz Saschiko Fritz Saschiko aus München schrieb am 17. November 2017 um 9:28:
Jedes Mal, wenn ein neuer Clip kommt- bisschen wie Geschenke auspacken, ein kleines und feines! Danke!
Wast Wast aus Bad Aibling schrieb am 15. November 2017 um 17:49:
Servus Gerhard! Mia warn gestern in Minga bei eichana Vorstellung. Des war a griabige Schau, habts richtig guad gmacht! Hut ab! Dankscheen für den scheena Obmd!!!
Brigitte Brigitte aus Isen schrieb am 10. November 2017 um 20:11:
Ja wenn i denn automatisch die Videos krisgn dat. Aber sonst: ich kann rund um die Uhr die Spots schaun. Wenn i s denn automatisch kriagn dat. Genial wie immer. Je oller je doller. Weiter so und LH
josef josef aus unterbachern schrieb am 10. November 2017 um 18:09:
Nach sechs Wocha Urlaub bin i wieder dahom und voller Erwartung mach i mei Kastl o und was soi i eich song zwoa neiche Auwehzwick vom Polt! Da machts hoamkemma Spaß. Danke.
Manfred Manfred aus Schwindkirchen schrieb am 9. November 2017 um 15:06:
Fast wia früher im richtigen Leb´m Weida so. I gfrei mi oiweil auf´s nächste Fuimerl DANKE ! P.S. schad, dass mas ned owelodn ko.
X